MARK-OLIVER BAUMGARTEN

hossa

Rechtsanwalt, Dr. iur., LL.M.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mark-Oliver Baumgarten ist seit über zwanzig Jahren in der Finanzindustrie tätig und seit 2016 Konsulent bei Mercury Compliance AG. Zuvor war er Geschäftsleitungsmitglied der Schweizerischen Bankiervereinigung SBVg und Leiter des Geschäftsbereiches Finanzmarkt Schweiz, wo er juristische, rechtspolitische und bankpolitische Fragen betreute - insbesondere in den Bereichen Finanzmarktregulierung (inkl. Eigenmittelregulierung, Amts- und Rechtshilfe, Bankkundengeheimnis), Bankenrecht und Aufsichtsrecht, Corporate Governance und Compliance, Kapitalmarktrecht - und für Erlasse der Selbstregulierung verantwortlich zeichnete. Dabei vertrat er die SBVg in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien. Davor war er als Anwalt in Zürich und zuletzt als Partner einer Anwaltskanzlei tätig, wo er das Banking, Finance and Capital Markets Team leitete und sich mit Fragen des Aufsichtsrechts, Restrukturierungen, Compliance, Kapitalanlagerecht, M&A und Finanzierungen beschäftigte. Von 2006 bis 2014 war er Mitglied der Fachkommission „Processes & Operations“ der Swiss Fund and Asset Management Association SFAMA.

Mark-Oliver Baumgarten ist anerkannter Emittentenvertreter an der Schweizer Börse SIX und ein ausgewiesener Experte und Ansprechperson in den Gebieten Finanzmarkt- und Kapitalmarktrecht. Er berät nationale und internationale Finanzdienstleister bei komplexen Aufsichts-, Compliance-, Reorganisations- und Strategiefragen und bei entsprechenden Transaktionen.

Seine juristische Ausbildung schloss Mark-Oliver Baumgarten 1992 mit dem Lizentiat an der Universität Basel ab und promovierte 1995 ebendort zum Dr. iur. Ebenfalls 1995 erwarb er das schweizerische Anwaltspatent. An der University of Pennsylvania Law School spezialisierte er sich im Rahmen seines LL.M.- Studiums 1997/98 auf das Finanzmarktrecht (inkl. international civil litigation, international finance und securities regulations).

Ferner ist Mark-Oliver Baumgarten Verfasser zahlreicher Publikationen im Finanzmarktrecht, referiert regelmässig zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und arbeitet seit vielen Jahren in Fachgruppen von Anwalts- und Branchenorganisationen mit. 2012 und 2013 wurde er von der internationalen Finanz- und Wirtschaftszeitschrift „World Finance“ ausgezeichnet.

Mark-Oliver Baumgarten ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen und als Rechtsanwalt vor sämtlichen schweizerischen Gerichten zugelassen.